Login GZOnet

Benutzername

Passwort

Passwort vergessen

Registrieren

Gynäkologische Praxis Erbach


Sprechzeiten

Montag - Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Montag - Donnerstag 13:00 - 15:30 Uhr

nach telefonischer Vereinbarung!

Kontakt

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)
am Gesundheitszentrum Odenwaldkreis GmbH
Gynäkologische Praxis Erbach
Albert-Schweitzer-Straße 8
64711 Erbach

Tel. 06062 – 794315 oder
Tel. 0176 5569 2812


gyn@mvz-erbach.de


Ärzteteam

In der Gynäkologischen Praxis Erbach sind folgende Ärzte tätig:


Dr. med. Reka Sipos
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe


Prof. h.c. Dr. med. Julia Mann
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Chefärztin der Frauenklinik am Kreiskrankenhaus Erbach

Frauenklinik


Inna Bespalova
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Oberärztin der Frauenklinik am Kreiskrankenhaus Erbach

Frauenklinik


Alexander Chramov
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Oberarzt der Frauenklinik am Kreiskrankenhaus Erbach

Frauenklinik

Unser ambulantes Leistungsspektrum

Krebsvorsorgeuntersuchungen 

Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchungen 

Ultraschall von Gebärmutter und Eierstöcken 

Ultraschall der Brust 

Verhütungsberatung 

Beratung und Behandlung von Beschwerden in den Wechseljahren 

Hormonanalysen 

Behandlung von Harninkontinenz (Blasenschwäche)

Beratung und Hilfe bei Kinderwunsch 

Betreuung und Nachsorge bei Tumorerkrankungen 

Impfungen (HPV- und Testungen) 

Ästhetische Behandlungen

 

Zudem bieten die Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe:

Zweitmeinung OP-Indikation

Brustsprechstunde in Kooperation mit der Uniklinik Heidelberg 

Abklärungskolposkopie-Sprechstunde

Unsere Abklärungskolposkopie-Sprechstunde ist eine Spezialsprechstunde für Frauen mit Haut- und/ oder Schleimhautveränderungen der inneren und äußeren Genitale (Gebärmutterhals, Muttermund, Scheide und Schamlippen).

 

Wann sollte die Dysplasie-Sprechstunde aufgesucht werden?

Wenn im Rahmen Ihrer Krebsvorsorgeuntersuchung bei Ihrem Frauenarzt

der PAP-Abstrich (Zellabstrich vom Gebärmutterhals) auffällig war,

die mikroskopische Untersuchung des Gebärmutterhalses einen unklaren Befund ergeben hat oder

eine unklare Veränderung der äußeren Genitale festgestellt wurde,

dann kann Ihr behandelnder Frauenarzt Sie zur weiteren Diagnostik und Therapie zu uns in die Dysplasie-Sprechstunde überweisen, in der wir Sie umfassend medizinisch betreuen und beraten.

 

Folgende Untersuchungen bieten wir an:

Kolposkopie/Vulvoskopie (mikroskopische Untersuchung der Haut und Schleimhaut),

Entnahme von Gewebeproben zur feingeweblichen Untersuchung.

Ultraschall

Ob eine Therapie notwendig ist und welcher Art diese sein soll, wird bei Vorlage aller Befunde in einem ausführlichen Gespräch mit Ihnen erläutert.

Die Therapie erfolgt in den meisten Fällen als ambulanter Eingriff. Unser Anliegen ist, eine notwendige Behandlung so schonend wie möglich durchzuführen.

Unsere Abklärungskolposkopie-Sprechstunde wird von Frau Dr. med. Reka Sipos, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Zervixpathologie und Kolposkopie (AG-CPC) Deutschland, angeboten.

› nach oben

Wichtige Rufnummern

GZO-Zentrale:
06062- 79 0

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Notruf: 112







Demnächst finden Sie hier – Flyer “Gyn. Praxis Erbach im MVZ” – PatInfo “Kolposkopie”