Login GZOnet

Benutzername

Passwort

Passwort vergessen

Registrieren

Herzkatheterlabor

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Abteilung. Im Kreiskrankenhaus Erbach wurde das Spektrum der Kardiologie durch das Eröffnen des Herzkatheterlabors im Juli 2020 erweitert.
Nachfolgend bieten wir Ihnen einen Überblick über unser medizinisches Leistungsangebot, stellen Ihnen die behandelnden Ärzte vor und informieren Sie über Behandlungsabläufe.


Sektionsleiter Kardiologie / Oberarzt Innere Medizin

Dr. med. Bernd Gut
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Angiologie, Notfallmedizin
Lipidologe DGFF
Zusatzqualifikationen: Spezielle Rhythmologie (DGK), Interventionelle Therapie der arteriellen Gefäßerkrankungen (DGK)


Wir bieten alle gängigen Methoden der invasiven Herzkatheterdiagnostik und -therapie an. Dazu gehören neben den Standardinterventionen an den Herzkranzgefäßen (PCI) auch Akutinterventionen zur Herzinfarktbehandlung sowie komplexe Koronarinterventionen wie Bifurkations-Stenting und Rekanalisations-Eingriffe bei kompletten chronischen Verschlüssen (CTO). Weiter besteht die Möglichkeit der Messung der hämodynamischen Relevanz von Koronarstenosen (iFR-gesteuerte PCI) sowie die hämodynamische Herzklappendiagnostik.

Leistungsspektrum

• Linksherzkatheteruntersuchung
• Koronarinterventionen inkl. PTCA und Stenting
• Akute Herzinfarktbehandlung
• Messung der hämodynamischen Relevanz von Koronarstenosen (iFR-Messung), bei Bedarf auch regionale Ischämiediagnostik (Stress-Echokardiographie; ambulant/stationär)
• Rechtsherzkatheteruntersuchung


Kontakt & Terminvereinbarung

Sekretariat der Inneren Medizin

Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr

Telefon 06062 79-7002

› nach oben

Wichtige Rufnummern

GZO-Zentrale:
06062- 79 0

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Notruf: 112